Dr. Torsten Dittmann

Ihr Zahnarzt am Grunewald in Berlin

deen

Implantologie/Moderner Zahnersatz

Zahnverlust betrifft nicht nur ältere Patienten, auch jüngere Menschen können zum Beispiel auf Grund eines Unfalls Zähne verlieren. Auch die Zahnbett-Erkrankungen (Parodontitis) und Karies können einen Zahnverlust hervorrufen. Diese Zähne können durch Implantate ersetzt werden.

Als Zahnimplantate bezeichnet man eine künstliche Zahnwurzel aus Titan, welche in den Kieferknochen eingebracht und mit einer Zahnkrone versorgt wird. Auch zur Verankerung und einem besseren Halt von Prothesen kann ein Implantat dienen. Ein Implantat hat auch den Vorteil, dass es einem weiteren Knochenabbau entgegen wirkt, da der Kiefer wieder physiologisch belastet wird.

Alle gängigen und bewährten Implantat-Typen werden in unserer Praxis verwendet.